Die Freiwillige Feuerwehr Ast wünscht Allen Bürger und Kameraden ein

fröhliches Osterfest


 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

AST. 14 Feuerwehrfrauen und -männer aus den Gemeinden Tiefenbach und Eching absolvieren erfolgreich die modulare Truppausbildung.

Ende Oktober traten die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Ast, Berghofen, Mittergolding und Zweikirchen zur Abschlussprüfung des Ausbildungs- und Übungsdienstes der modularen Truppmannausbildung im Feuerwehrgerätehaus Ast an.

Seit Beginn der modularen Truppausbildung wurden von jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer 170 Übungs- und Einsatzstunden geleistet. Während dieser Ausbildungszeit wurde Ihnen nach und nach das „Handwerk“ Feuerwehr vermittelt. Die Abschlussprüfung bestand aus einer schriftlichen Prüfung und einem praktischen Teil. An vier Stationen mussten die Teilnehmer/-innen Ihr Können sowohl bei Truppaufgaben als auch bei Staffelaufgaben zeigen. Im praktischen Teil wurden das Retten einer Person unter Verwendung einer Steckleiter, die Verkehrsabsicherung/-regelung mit zeitgleicher Betreuung einer verletzten Person, die Erkundungsunterstützung des Gruppenführers mittels Funk sowie der Aufbau einer Saugleitung geprüft. Am Ende der Abnahme konnte Kreisbrandinspektor Karl Hahn allen Teilnehmer/-innen das Zeugnis zum erfolgreichen Bestehen der modularen Truppausbildung überreichen. Er bedankte sich bei allen für Ihre Bereitschaft, sich für den Dienst an der Allgemeinheit zu stellen. In Anschluss bedankte sich Bürgermeisterin Gatz bei den Kommandanten und Prüflingen für Ihre geleistete Arbeit in der Ausbildung, in den Übungen sowie in den verschiedenen Einsätzen.

 

 

 

Fotogalerie

Abschlussprüfung des...
Abschlussprüfung des...
Abschlussprüfung des...
Abschlussprüfung des...
Abschlussprüfung des...