Drucken
Kategorie: Feuerwehr
Zugriffe: 1009

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 
Seifenkiste der JF Ast 43/1

Ast/Heidenkarn. (rs) Das Bürgerfest der Feuerwehr Ast am vergangenen Wochenende war ein voller Erfolg. Höhepunkt war das Seifenkistenrennen am Sonntag anlässlich von „Zwölf Jahre Jugendfeuerwehr Ast".

Los gingen die Feierlichkeiten am Samstag mit einer gut besuchten „Warm-Up-Party" im Festzeit in Heidenkam. Am Samstag wurden zudem die Seifenkisten im Bierzelt präsentiert.

Am Sonntagmorgen schlängelte sich der Kirchenzug vom Festzeit zur Festwiese. Gemeindereferent Stephan Kaupe ging im Feldgottesdienst auf die Gemeinschaft ein, zu der die Jugendfeuerwehr Ast in den vergangenen Jahren geworden ist. Ein herrliches Bild ergaben die vielen Fahnenabordnungen der Vereine

Am Ende des Gottesdienstes erinnerte Kommandant Armin Knapp an die Geburtsstunde der Jugendfeuerwehr. „Zwölf Jahre Jugendfeuerwehr in Ast ist eine zwölfjährige Erfolgsgeschichte. Sie beginnt 2010, als auf Initiative der damaligen Kommandanten Lorenz Braun und Rainer Knoll die Jugendfeuerwehr Ast mit 16 jugendlichen gegründet wurde" Er ergänzte: „Heute sind 13 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr, Sie ist heute also fast so stark wie bei ihrer Gründung'.

Knapp, betonte: "Die Jugendlichen erleben in der Jugendfeuerwehr Gemeinschalt und Kameradschaft Sie lernen, dass man sich im Spiel wie im Ernstfall aufeinander verlassen können muss". Knapps Dank galt dem Jugendfeuerwehrwart Alexander Knoll mit seinen Helfern Julia Sterr, Verena Vohberger und Christoph Kirchhofer, den ehemaligen Jugendwarten Alois Dreier junior, Tobias Dietz und Uwe Krause sowie der fleißigen Frau im Hintergrund, Corinne Prasch. Auch zweiter Bürgermeister Lorenz Braun gratulierte der Jubelwehr. Zurück ging es danach im Kirchenzug zum Festzeit.

25 Seifenkisten waren am Start

Höhepunkt war anschließend das Seifenkistenrennen. Es gingen 25 Seifenkisten an den Start. Gefahren wurde in den Klassen Profis, Erwachsene und Jugend. Die Seifenkistenfahrer bei den Erwachsenen und der Jugend kamen aus der Region, überwiegend von Jugendfeuerwehren und Feuerwehren aus den Nachbarsgemeinden. Auch die Jugend des Technischen Hilfswerks Landshut war am Start. Die Profis kamen vom Deutschen Seifenkisten Derby, darunter war auch die amtierende Europameisterin Laura Hollweck.

Schließlich wurden der Probelauf und die Wertungsläufe auf der 570 Meter langen Rennstrecke „An der Alten Dorfstraße" gestartet Die Seifenkisten wurden mit Bulldogs zum Start gezogen. Die Fahrer wurden bei ihren Rennläufen kräftig angefeuert. Bewundernde Blicke ernteten auch die originellsten Seifenkisten wie etwa „Der Flotte Otto". Sieger bei den Erwachsenen wurde das Team M-Power aus Heidenkam mit dem Fahrer Robert Zingler. Über den Sieg bei der Jugend freute sich das Team der Jugendfeuerwehr Viecht mit Fahrer Patric Rehye. Bei den Profis siegte Leonhard Oswald (Team Olching). Der Preis für die schönste Seifenkiste ging an Christian Mayer mit „Batman", knapp vor dem Gastgeber Jugendfeuerwehr Ast für ein Seifenkisten-Feuerwehrauto. Jugendfeuerwehrwart Alexander Knoll war restlos zufrieden: "Die Feierlichkeiten und die Seifenkistenrennen haben super geklappt. Mein Dank gilt allen Helfern und Gönnern."

 

Quelle: Landshuter Zeitung vom 26.07.2022

 

 

 

Fotogalerie

Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Samstag, Bierzeltbet...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Sonntag: Einholung d...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Das Seifenkistenrenn...
Siegerehrung
Siegerehrung
Siegerehrung
Siegerehrung
Siegerehrung
Siegerehrung
Siegerehrung
Siegerehrung
DANKE!!!

 

 

 

 

Unsere Webseite verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können, das Teilen in sozialen Medien zu ermöglichen sowe Daten zu erheben. Wir stellen unseren Partnern auch Informationen über die Nutzung von Inhalten, Social Media, Werbung und Analysen zur Verfügung. Diese Angaben können mit anderen Informationen kombiniert werden, die zur Verfügung stehen.

 

  Erfahren Sie dazu mehr in unserer    Datenschutzerklärung - (Cookie Hinweis)  

OK
Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website nutzen!