Drucken
Kategorie: Feuerwehr
Zugriffe: 441

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ast. Die Freiwillige Feuerwehr lud am vergangenen Samstag zum jährlichen Tanz. Die letzten Jahre spielte Rainer Rogl mit seiner Band Only Two. Dieses Jahr sorgten die Bayrischen Hiatamadln für den Musikalischen Fler und sie lieferten ab. Fast ohne Pause heizten sie dem Publikum ein, von Walzer, Chachacha bis Rammstein und Kulthits aus den 80ern, war für jedem was dabei. Es wurde viel und ausgiebig getanzt und die Bar war proppenvoll.

Bei der Tombola gab es viele Preise zu gewinnen. Mit seinem Los zog Andreas Strasser den ersten Preis und durfte sich über einen Erstklassigen Makita Radio gesponsert von der Firma R & F freuen. Über den zweiten Platz freute sich Evi Knoll, die ein Hahnenkammrennen in Kitzbühl, vom wohl atemberaubensden Skispektakel, gesponsert vom Schmied vo Ast erhielt. Einen überragenden dritten Platz markierte Petra Dax, mit einem Wurstkorb mit allerlei leckerem Inhalt von der Metzgerei Tremmel.

Für das Highlight des Abends sorgte aber die Einlage der Feuerwehrler. Nostalgie pur versprühten die Männer, die bereits 2003 mit ihrer Show das Publikum von den Stühlen riss. Diesmal allerdings mit etwas mehr Bauch und Sauerstoff Nachschub vom Doc, zeigeten die Ballerinas, das sie noch längst nicht zum alten Eisen gehören und boten ein Revival. In nur 3 Abenden trainiert von Martina Strasser, verzauberten sie das Aster Publikum. Es wurde gefeiert bis in die Morgen Stunden. Und nächstes Jahr bittet die Feuerwehr erneut zum Tanz, wenn getreu dem Aster Motto, das Dorf in Schwarz und Weiß erscheint.

 

 

 

Fotogalerie

Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...
Schwarz Weiß Ball in...

 

 

Unsere Webseite verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können, das Teilen in sozialen Medien zu ermöglichen sowe Daten zu erheben. Wir stellen unseren Partnern auch Informationen über die Nutzung von Inhalten, Social Media, Werbung und Analysen zur Verfügung. Diese Angaben können mit anderen Informationen kombiniert werden, die zur Verfügung stehen.

 

  Erfahren Sie dazu mehr in unserer    Datenschutzerklärung - (Cookie Hinweis)  

OK
Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website nutzen!