Drucken
Kategorie: Einsätze
Zugriffe: 2934
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Symbolbild

Am Dienstagmorgen kurz vor acht Uhr wurde die Feuerwehr Ast mit dem Stichwort "Öl auf Gewässer" nach Garnzell, Gemeinde Buch am Erlbach alarmiert. Hierzu wurde neben den Feuerwehren aus Thann-Vatersdorf und Vilsheim, auch die Feuerwehr Piflas mit dem Ölschadensanhänger hinzugerufen. An der Einsatzstelle stellte sich heraus das Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall ausgelaufen sind und diese durch den Regen in einen Seitengraben gespült wurden. Mit Bindemittel wurde das Öl gebunden. Die Feuerwehr Ast hat die Absicherung der Einsatzstelle übernommen.

 

 


Eingesätzte Kräfte:

Feuerwehr Ast: Fl. Ast 43/1 ==> mit 9 Einsatzkräften
Kreisbrandinspektion Landhut: Fl LA Land 1, Fl. LA Land 3, Fl. LA Land 3/5
Weitere Feuerwehren: Thann-Vatersdorf, Vilsheim, Piflas
Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rettungsdienst

 

 

Unsere Webseite verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können, das Teilen in sozialen Medien zu ermöglichen sowe Daten zu erheben. Wir stellen unseren Partnern auch Informationen über die Nutzung von Inhalten, Social Media, Werbung und Analysen zur Verfügung. Diese Angaben können mit anderen Informationen kombiniert werden, die zur Verfügung stehen.

 

  Erfahren Sie dazu mehr in unserer    Datenschutzerklärung - (Cookie Hinweis)  

OK
Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website nutzen!